Christian Späte

Bildhauerei

Zur Person

  • geboren 1959 in Leipzig
  • Sohn des Bildhauers Alfred Späte
  • Schulzeit bis 1973 in Kayna
  • 1973-1977 Abitur und Besuch der Erweiterten Oberschule in Zeitz
  • 1977-1979 Nationale Volksarmee, danach Ausbildung als Steinmetz im VEB Elbenaturstein Dresden
  • 1980 Steinmetz in Dresden
  • 1981-1986 Studium der Bildhauerei an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Professor Gerd Jaeger
  • 1985 Gründung der Gruppe Meier, erste gemeinsame Ausstellung in der Hochschule für Verkehrswesen Dresden
  • 1987 "Das Tor". Gemeinsames Objekt im "Großen Garten" Dresden
  • 1988 Konzeption im Raum "Orientierung" in der Kuppel des Dresdner Tabakkontors Yenidze
  • 1988 Stadtwerkstatt Orbis pictus 71 Galerie Comenius Dresden
  • 1991 Preisträger der Stiftung Vordemberge-Gildewart
  • lebt und arbeitet in Kayna bei Zeitz  

Ausstellungen

  • 1986 Dresden: Villa Marie, Ausstellung der Gruppe Meier
  • 1988 Dresden: Tabakkontor "Yenidze" Ausstellung der Gruppe Meier Orient-tierung"/ 1988 Zeitz: Kleine Galerie
  • 1989 Dresden: Galerie Comenius "Orbis pictus"/ Bremen: Brückenprojekt/ Stuttgart: Hauptbahnhof "Einblicke"/ Berlin: Galerie Elefantenpress "Zwischenspiel" / Berlin: Haus der DSF "Standorte"
  • 1990 Recklinghausen: Europäische Werkstatt Ruhrgebiet / Frankfurt/Oder: Galerie Junge Kunst "Drei Prozesse im gotischen Zimmer"
  • 1991 Wien: United Art Gallery/ Marseille: Festival Inernational de Art
  • 1992 Frankfurt/ Oder: Galerie Junge Kunst "auch deutsche Kunst"
  • 1993 München: "GEA" - Wettbewerb Klangskulptur Gasteig, 1. Preis Dresden: Galerie autogen "ohne Meier"
  • 1994 Wiesbaden: Museum "Ausgewählte Europäer"/ Nijmwegen (Niederlande): Galerie "Reefter"
  • 1995 Florenz: Palazzo Vecchio "out of residence"
  • 1996 Mazedonien: Staatsgalerie Split/ Weißenfels: Schloss Neu-Augustusburg "I. Triennale - Kunstausstellung Sachsen-Anhalt Süd"
  • 1997 Dresden ESAG-Projekt
  • 1998 Dresden: Stadtmuseum/ Stuttgart: Staatsgalerie
  • 1999 Altenburg: Lindenau-Museum
  • 2000 Leipzig: Universitätsbibliothek
  • 2001 Magdeburg: Skulptur auf der BUGA
  • 2002 Chemnitz: Brunnen-Projekt u.a. mit Anthony Cragg und Timm Ullrichs geladener Wettbewerb)

Werke

Über die Wichtigkeit der Dinge 1994 Schiefer mit Gewichtsangaben 115 x 93 cm

Literatur:

  • Katalog: Sachsen-Anhalt Süd - Kunst an Saale, Unstrut, Elster - I. Triennale Museum Weißenfels, Schloss Neu-Augustusburg. Hrsg.: Burgenlandkreis, Landkreis Merseburg-Querfurt, Landkreis Weißenfels, Druckhaus Naumburg GmbH. 1996

Quellen:

  • Katalog: Sachsen-Anhalt Süd - Kunst an Saale, Unstrut, Elster - I. Triennale Museum Weißenfels, Schloss Neu-Augustusburg. Hrsg.: Burgenlandkreis, Landkreis Merseburg-Querfurt, Landkreis Weißenfels, Druckhaus Naumburg GmbH. 1996 

Künstler alphabetisch