Christiane Damerau

Fotografie

Zur Person

  • geboren 1941 in Naumburg
  • 1958-61 Lehre als Fotografin im Betrieb der Mutter, Fotoatelier Meyer-Hacke, Naumburg
  • 1965 Meisterin des Fotografenhandwerks
  • 1961-69 Fotografin an der Akademie der Wissenschaften der DDR, Berlin, Zweigstelle Leipzig
  • 1969-76 Lektoratsmitarbeiterin im VEB Fotokinoverlag Leipzig
  • 1972-78 Fernstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
  • 1976 Übernahme des Fotoateliers der Mutter
  • 1978 Diplom als Fotografin
  • 1983 Mitglied im Verband Bildender Künstler der DDR
  • 1984 freischaffend tätig
  • 1988 Übersiedlung nach Bad Ems, Rheinland-Pfalz
  • 1988-2003 Führung eines Fotoateliers in Bad Ems
  • 2003 Rückkehr nach Naumburg, Wiedereröffnung eines Fotoateliers

Personalausstellungen

  • Prerow
  • Borna
  • Bad Ems
  • Lahnstein

Beteiligungen (Auswahl)

  • Leipzig
  • Bernburg
  • Ahrenshoop
  • Naumburg
  • Merseburg
  • Potsdam
  • Prerow
  • Halle 

Werke

Buch "Ein Streifzug in Bildern - Bad Ems", Vorderseite
ohne Titel
ohne Titel
Buch "Die Thomaner", Schutzumschlag
Buch "Die Thomaner", aufgeschlagen

Literatur:

  • Thomaner. Union Verlag. Berlin: 1979 (62 Fotos)
  • Katalog: Kunstausstellung '81 des Kreises Naumburg (Saale). Rat des Kreises Naumburg/Abteilung Kultur. Naumburg: 1981
  • Bad Ems - ein Streifzug in Bildern. Görres Verlag. Koblenz: 1995

Quellen:

  • Katalog: Kunstausstellung '81 des Kreises Naumburg (Saale). Rat des Kreises Naumburg/Abteilung Kultur. Naumburg 1981
  • und Angaben des Künstlers

Porträtfoto der Künstlerin: Thomas Biel 

Künstler alphabetisch