Gertrud Ottilie Liane Genzmer

Malerei und Dichtung

Zur Person

  • geboren am 04.10.1852 in Marienwerder/ Ostpreußen
  • gestorben am 05.06.1916 in Naumburg/ Saale
  • besuchte das Lehrerinnenseminar in Graudenz an der Weichsel
  • Mal- und Zeichenunterricht in Berlin
  • 30 Jahre als Erzieherin in herrschaftlichen Häusern
  • ab 1900 in Naumburg/Saale als Malerin und Schriftstellerin
  • vorrangig Landschaftsbilder
  • veröffentlichte Romane, Erzählungen, Novellen und Gedichte

Werke

  • Am stillen Herd zur Winterzeit, 1906, Erzählung
  • Von alten Häusern und fernen Inseln, 1909, Novellen
  • Jessika von Duden und andere Novellen, 1912, Novellen
  • Blühende Gärten und tiefe Brunnen, 1914/ 1916, Roman 

Künstler alphabetisch