Helene von Rüts

Malerei

Zur Person

  • geboren am 11.08.1868 in Naumburg/ Saale
  • gestorben am 01.11.1933 in Leipzig
  • Studium an der Königlichen Akademie der Künste in Berlin
  • künstlerische Studien auch in Leipzig und Paris
  • vorrangig Bildnismalerei
  • eng mit dem Leipziger Kunstschaffen und mit dem Museum der Bildenden Künste verbunden 

Ausstellungen

  • Leipzig:
    "Ausstellung von Bildnissen der Zeit von 1850 bis auf die Gegenwart aus Leipziger Privatbesitz" im Museum der Bildenden Künste 1916
    Ausstellung "150 Jahre Kunst und Künstler in Leipzig" im Museum der Bildenden Künste 1937 

Werke

Gretel

weitere Werke

  • Damenbildnis, um 1916
  • Bildnis eines Bauernmädchens, um 1916
  • Kinderbild, um 1916
  • Strickende alte Frau, Kohle, Museum der Bildenden Künste Leipzig
  • Frau Geheimrat von Rüts, Öl/ Pappe
  • Die Mutter der Künstlerin, Frau Geheimrat Rosalie von Rüts, geborene von Rüts, Kohle, Museum der Bildenden Künste Leipzig
  • Knabe mit roter Mütze, Pastell, Museum der Bildenden Künste Leipzig
  • Mädchen mit roter Mütze, Kreide, Museum der Bildenden Künste Leipzig
  • Mann mit Brille, Kohle, Museum der Bildenden Künste Leipzig

Künstler alphabetisch