Oskar Hugo Gugg

Malerei

Zur Person

  • geboren am 21.08.1878 in Leipzig
  • gestorben am 25.04.1956 in Weimar
  • Lehre als Dekorationsmaler
  • besuchte Zeichenkurse an der Akademie für Graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig
  • langjährige Tätigkeit an der „Saalecker Werkstätten GmbH" seines Freundes Prof. Dr. Paul Eduard Schultze-Naumburg
  • von 1921-1945 Professor für Landschaftsmalerei an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Weimar
  • nach 1945 kurzzeitig inhaftiert
  • später u.a. Restaurierungsarbeiten 

Ausstellungen

Leipzig

  • 1898 und 1901 Ausstellung im Museum der Bildenden Künste

Darmstadt

  • 1913 Februarausstellung der Kunsthalle Darmstadt

Weimar

  • 1921 Ausstellung im Museum am Museumsplatz
  • 1922 Erste Thüringer Kunstausstellung im Landesmuseum Weimar
  • 1925 Ausstellung der Hochschulprofessoren in der Ehrenhalle der Kunsthochschule

München

  • 1942 Große Deutsche Kunstausstellung im Haus der Deutschen Kunst 

Werke

Die Burgen, Ruine Saaleck und Rudelsburg im Saaletal 1956 Öl/ Tempera
Castel del Monte 1942 Öl/ Hartfaser Deutsches Historisches Museum Berlin
Rudelsburg und Ruine Saaleck
Der Reigen 1912 Öl/ Leinwand Museum Berlin
Mutter mit Kind 1913
Mutter und Kind Öl/ Tempera
Bildnis des Reichsgerichtspräsidenten Freiherr von Seckendorf 1920 Öl/ Tempera

Weitere Werke

  • Baumstudie, 1910 , Tusche
  • Doppelporträt Greta und Hildegund Axhausen, 1912
  • Marianne von Neuforge, 1913, Öl/ Tempera
  • Regina Pescatore, 1913, Öl/ Tempera
  • Figurenstudie, 1915, Tusche
  • Baumstudie, 1915, Tusche
  • Liegendes Mädchen, 1922 , Federzeichnung
  • Bildnis Elisabeth Gruson, 1923, Öl/ Tempera
  • Bildnis Doktor Man, 1923, Öl/ Tempera
  • Bildnis Lotte Herzberg, 1924, Öl/ Tempera
  • Weinberghäuschen bei Saaleck, 1924, Feder/ Tusche
  • Bildnis Frau Maria Senz, 1925, Öl/ Tempera
  • Bildnis Kurt Bendt, 1925, Öl/ Tempera
  • Thüringer Landschaft, 1925, Öl/ Tempera
  • Frühlingslandschaft, 1925, Öl/ Tempera
  • Landschaft bei Saaleck, 1925, Öl/ Tempera
  • Weinberghaus bei Saaleck, 1929, Öl/ Leinwand
  • Assisi dell Eremo di S. Maria delle Carceri, 1937, Sepia
  • Die vier Jahreszeiten, 1938, Zyklus von sechs Oelbildern
  • Römisches Haus in Weimar, 1938, Öl/ Leinwand
  • Castrovillari in Calabrien, 1939, Sepia
  • Monte St. Angelo, 1941, Sepia
  • Müllershausen bei Weimar, 1947, Sepia/A quarell
  • Allgäuer Berge, 1951, Sepia
  • Landschaft bei Ilmnitz, 1953, Sepia
  • Der Katerberg bei Bad Kösen, 1953, Sepia
  • Gröben bei Jena, 1955, Sepia 

Künstler alphabetisch