Thomas Carl

Malerei und Plastik

Zur Person

  • geboren 1950 in Zeitz
  • Schüler von Johannes Lebek und Joachim Hering in Zeitz sowie Johannes Müller und Jo Jastram in Rostock
  • Abitur, Facharbeiter
  • 1968-1972 Lehrerstudium der Geschichte und Kunsterziehung in Leipzig
  • 1976 Übersiedlung nach Rostock
  • 1979 Mitglied des VBK/DDR, freiberuflich tätig, Leitung von Mal- und Zeichenkursen
  • 1985-1990 neue Techniken, Aktionen, Performances, Workshops (Organisation und Teilnahme), Begegnungen verschiedener Kunstformen
  • 1990-1991 Atelier und Stipendium im Kunsthaus Essen im Rahmen des Künstleraustauschs "Transfer"
  • 1990-1992 angestellt beim Kulturamt Rostock: Konzepte zur Stadtgestaltung
  • seit 1994 in Berlin
  • 1997-1999 Ateliers in Basel und Berlin
  • seit 2000 Mitglied im BBK
  • 2003 Stipendium Casa Zia Lina, Elba/ Italien
  • lebt in Berlin 

Studienreisen

  • 1981-1987 mehrmals Russland (Moskau, Leningrad, Murmansk, Kiew, Rostow, Wolgograd u.a.)
  • 1986 Usbekistan
  • 1990 Italien
  • 1993 Indonesien
  • 1996 Andalusien, Marokko
  • 1997 Los Angeles, San Francisco
  • 1999 Schweiz - Graubünden
  • 2001 Mexiko 

Ausstellungen

Einzelausstellungen

  • 1985 Rostock: Haus der Chemiearbeiter
  • 1986 Bad Doberan: Galerie am Kamp
  • 1989 Rostock: Heinrich-Mann-Club
  • 1990 Zeitz: Kleine Galerie
  • 1994-1995 Rostock
  • 1997 Berlin "Zentrum der Kulturen"
  • 1998 Berlin und Basel
  • 1999 Basel, Galerie Hubbuch "Figur, Farbe"
  • 2000-2004 jährlich Berlin
  • 2000 u.a. Kunstverleih Friedrichshain. Galerie "Collagen, Plastiken"

Ausstellungsbeteilgungen

  • 1979-1984 Rostock: jährlich Bezirks- u.a. Verbandsausstellungen
  • 1984 Rostock: "Icomos"
  • 1986 Göttingen
  • 1990 Lübeck "Osmose"
  • 1991-1992 Oberhausen und Rostock "Transfer Künstleraustausch"
  • 1995 Berlin (Zeichnungen)
  • 1996 Sevilla (Zeichnungen)
  • 2003 Berlin und Punto Morcone/ Elba - Italien 

Werke

Stehender Akt (Detail) 1999 Papier, Draht, Gips, Farbe H: ca. 186 cm
Büste einer rothaarigen Frau (Detail) 1993/ 97
Figuren und "Fotosynthese" v.l.n.r. 1992, 2004, 1997, 2003, 1999, Fotosynthese: 2003/04 Textilien, Glas, Gips, Bindemittel, Farbe, Fotos
Mexikanischer Kopf 2001 Draht, Papier H: ca. 19 cm
Porträt A. Molina 2000 Papier, Draht, Stanniol, Stecknadeln, Nägel, Holz H: ca. 23 cm

Weitere Werke

Werkstandorte:

  • Rostock, Stadtmuseum "Universitätsgebäude Rostock" Öl auf Hartfaser, 1984
  • Kunstsammlungen Museum Schwerin, Zeichnungen, 1986
  • Kulturamt Rostock "Klangsäulen" (3 Bilder zur Musik), Acryl auf Papier, 1989/90
  • Berlin/Pasteurstraße, Kinderspielplatz "Spielskulpturen" (Hörophone), Edelstahl, 2001
  • weitere Werke in privaten Sammlungen des In- und Auslandes

Literatur:

  • Katalog: Malerei, Graphik und Skulptur aus den Bezirken Schwerin und Rostock, DDR. Göttingen: 1986
  • Katalog: Transfer Künstleraustausch. Oberhausen: 1991. Rostock: 1992. Sekretariat für gemeinsame Kulturarbeit in Nordrhein-Westfalen
  • Nancy Fish: Thomas Carl - Einblicke, neue Ausstellung im Zentrum der Kulturen. in Planet, Oktober 1997
  • MZ, Zeitz vom 10.7.1999 "Wandel an der Grenze zwischen Wirklichkeit und Kunst"
  • Baseler Zeitung, Januar 1999

Internet:

Künstler alphabetisch