Veronika Hering

Malerei

Zur Person

  • geboren 1941 in Zeitz, Schulausbildung in Zeitz
  • Lehre als Floristin, Arbeit in diesem Beruf
  • 1964 Heirat mit dem Maler und Bildhauer Joachim Hering, zwei Töchter
  • Ausbildung in den Fächern Perspektive, Farbenlehre, Anatomie Zeichnen, Malen und Modellieren in der Abteilung Bildende Kunst der Musikschule Zeitz in den Jahren nach ihrer Gründung
  • 1961 Mitarbeit an den Ausführungsarbeiten der Wandgestaltungen des Malers Joachim Hering in den unterschiedlichsten Techniken an öffentlichen Gebäuden verschiedener Städte, insbesondere im Kreisgebiet Zeitz
  • weiterführende Studien von der Natur zeichnerischer und malerischer Art (Landschaft, Porträt, Tier)
  • Gast im Zeichen- und Malzirkel des Paraffinwerkes Webau unter dem künstlerischen Leiter Joachim Hering, Teilnahme an verschiedenen Exkursionen
  • Druckgrafische Übungen in Hoch- und Tiefdruckverfahren (Radierungen und Linolschnitt)
  • seit 25 Jahren Beschäftigung mit Aquarellmalerei
  • während der Jahre der Informationsbeschränkung in der DDR kontinuierliche Besuche der Leipziger Buchmesse als Informationsquelle zu internationalen Entwicklungstendenzen verschiedener Sachgebiete, neben der bildenden Kunst, Pädagogik, Psychoanalyse, Natur- und Kunstwissenschaften
  • ständige Kontakte zu Kunst- und Kulturschaffenden über Korrespondenz und Atelierbesuche
  • Besuch der großen Galerien alter und moderner Meister sowie der Sonderausstellungen mit Leihgaben aus den europäischen Kunstzentren und weltbekannter Museen
  • ebenfalls Besuche in kleinen, z.T. nicht offiziellen, da zum Teil in der DDR nicht erwünschten Präsentationen von DDR-Künstlern
  • Studienreisen nach Tschechien, Österreich, Italien und England  

Personalausstellungen

  • 1990 Zeitz: Kleine Galerie in der Kramerstraße
  • 1995 Zeitz: Sparkassengalerie
  • 1995 Haynsburg: Burgmuseum
  • 1996 Zeitz: Galerie Buch und Kunst
  • 1999 Zeitz: Gewandhausgalerie
  • 2001 Zeitz: Gewandhausgalerie
  • 2001 Bad Kösen: Romanisches Haus (mit J. Hering)

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

  • 1998 Zeitz: Ratskeller Sachsen-Anhalt-Tag, Ausstellung "Mensch und Landschaft"
  • 1999 Zeitz: Museum "II. Triennale Sachsen-Anhalt-Süd" 

Werke

Abend in den Dolomiten 2000 Aquarell, 16 x 24 cm
Elsterlandschaft 1999 Aquarell, 36 x 50 cm
Kirche in Ossig 1995 Aquarell, 37 x 50 cm
Gebinde mit Strelitzie 1996 Aquarell, 50 x 38 cm
Großes Blumengebinde 1996 Aquarell 36 x 50 cm

Künstler alphabetisch